FASTRUN

#FASTRUN

Je schneller – desto besser.


Hier findest Du unsere geplanten Termine. Im Moment ist noch nicht sicher ob diese wegen “Corona-Krise” auch stattfinden. Frag einfach bei uns nach.


#FASTRUN

Unser geplanter Blockunterricht. Der November-block ist ausgebucht.

18
Januar2021
#FASTRUN_1_2021 – Fast Voll –
17.30 -20-30 UhrAn der Breitenau 2
15.
Februar2021
#FASTRUN_2_2021 -Noch Platz-
17.30 -20-30 UhrAn der Breitenau 2
15.
März2021
#FASTRUN_3_2021 -Noch Platz-
17.30 -20-30 UhrAn der Breitenau 2

#FASTRUN 1

Seit 11 Jahren machen wir den Unterricht wie „immer“ einmal oder zwei mal die Woche, von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr. Das hat sich jahrzehntelang bewährt, aber ist für unser Konzept ab jetzt nicht mehr zeitgemäß. Nach der Corona-Krise ist das “ALTE Konzept” nicht mehr tragbar und muß weg. Um eine bessere Effektivität gewährleisten zu können werden wir in Blöcken arbeiten. Wir stellen Euch Termine zur Verfügung das Ihr eine bessere Planung des Unterrichtes durchführen könnt, die theoriefreie Zeit nehmen wir zum Fahren mit euch her. Somit können auch wir unsere Tage und Wochen besser auslasten und planen. Wir bieten unseren Fahrschülern ein einizartiges Konzept, in relativ kurzer Zeit den theoretischen Part durch zu ziehen. Wer will kann dies auch mit #FASTDRIVE im praktischen Teil haben.

Mit #FASTRUN bis DU auf der Überholspur, wenn Du durchziehen möchtest bekommen wir dich im praktischen Part mit #FASTDRIVE ebenso in relativ kurzer Zeit fit für die Fahrprüfung. Als Voraussetzung muss natürlich deine Leistungsbereitschaft passen um alles umsetzen zu können und zu wollen. Wir setzten gerade ein stimmiges Konzept auf, das dich in kurzer Zeit den heiß ersehnten “Führerschein” in den Händen halten lässt.


#FASTRUN

In der jetzigen Zeit, vorallem nach der Krise, sind wir alle voll eingebunden, mit Schule, Berufsausbildung, Vereinen und vielem mehr.
Wo gibt es da noch Platz für den Führerschein?
Die Fahrschüler haben kaum noch die Möglichkeit über einen längeren Zeitraum (i.d.R. 7 Wochen – 1x die Woche – á 4 Unterrichtsstunden) Termine für den Theorieunterricht freizuhalten.
Das verursacht des Öfteren STRESS und Ferienkurse sind auch zu stressig und passen oftmals nicht in die Freizeitaktivitäten hinein.

Wir bieten die ultimative Lösung für dieses Zeitproblem:

B L O C K U N T E R R I C H T

Wir haben das alte Unterrichtskonzept verlassen und führen den Unterricht als Block in geschlossener Kursform durch.

7 Werktage jeweils ab 17:30 fest und verbindlich den Unterricht weg machen und anschließend ist gleich die theoretische Prüfung* gebucht!

*Voraussetzung sind die abgeschlossene Antragstellung bei deiner zuständigen Führerscheinstelle und das die erforderliche Prüferlaubnis ersteilt wurde.


Dann hat alles andere wie Fußball, Musik, Arbeit, Freundin usw. eben mal Pause, das muss das gehn!
Bei diesem überschaubaren Zeitraum kann sich jeder die erforderlichen Termine einteilen und frei halten.
Außerdem wird unser neues Kurssystem schwierige Themen und das Praktische viel einfacher verzahnen, vertieft und wiederholen, bis alles passt.

Bereits bei der Anmeldung können sich unsere Fahrschüler für die Theorietermine eintragen, die ihrem Zeitrahmen entsprechen.

In relativ kurzer Zeit zum Lappen

Mein Ziel ist es, unsere Arbeitskraft effektiv wie möglich zur Verfügung zu stellen.


Oliver
Oliver

Was ist #FASTRUN?

Kostet FASTRUN mehr?

Was muß ich alles tun um teilnehmen zu können?

Fahrschule Runnersdrive

Inh. Oliver Strohschein
Gaustadter Hauptstr. 133, 96049 Bamberg

Wir freuen uns auf euren Besuch!