Kleine Helferlein für die Prüfungen.

So geht es leichter

Nimm dir genügend Zeit für deine Vorbereitung auf die Theorie. Achte darauf, dass in deiner Prüfungszeit nicht auch andere wichtige Termine liegen, auf die du dich gezielt vorbereiten mußt. Vertrau deinem Fahrlehrer, er weiß am besten, wann du wirklich fit bist.

Ohne büffeln geht es nicht

Nutze die Möglichkeiten am PC oder mit unserer APP zu üben. Nutz doch auch die Chance gemeinsam mit anderen zu lernen. Das macht mehr Spaß, motiviert und gibt dir den direkten Vergleich, wie leicht dir das Lernen fällt. Frag nach im Unterricht.

Der Prüfungstag

In der theoretischen Prüfung hast du ausreichend Zeit, um alle Fragen zu beantworten. Beginne mit den Fragen, deren Lösung du sicher weist. Die schwierigen Fragen bearbeitest du anschließend. So vermeidest du, das unnötig Zeit verloren geht.

Mein Tipp
Kontrollier am Ende nochmals alle Antworten auf Flüchtigkeitsfehler! So kommst du gut durch die theoretische Prüfung. Übrigens bei der PC-Prüfung kannst du keine keine Fragen mehr übersehen. Das System gibt dir einen Hinweis, wenn du „abgeben“ willst, aber einzelne Fragen versehentlich noch nicht bearbeitet habst.

Die Fahrprüfung

Der Tipp!

Einfach nicht drüber nachdenken. Mehr wie durchfallen kannst Du nicht. Du wirst sehen es klappt.


Oliver Strohschein – Fahrlehrer
Oliver Strohschein - Fahrlehrer

Bereite dich auf den Tag der praktischen Prüfung vor:

  • Kläre frühzeitig, wo die Prüfung stattfindet und wie Du am besten dorthin kommst. Erkundige dich, welche Unterlagen du neben dem Personalausweis mitbringen musst.
  • Wähle für die LKW/PKW-Prüfung bequeme Kleidung, in der du dich wohl fühlst. Trage passende Schuhe und achten auf flache Absätze. Für die Prüfung gibt es keinen Dresscode!
  • Bei Zweirad-Prüfungen sollst du an die Schutzkleidung und feste Knöchel hohe Schuhe denken.
  • Nimm dir etwas mehr Zeit als sonst: Komm 15 Minuten zu früh, dann kannst du dich in aller Ruhe hinters Steuer setzen.
  • Konzentrier dich während der Prüfung auf das, was Sie gerade passiert. Denke nicht über Fehler nach! Der Prüfer bewertet nicht nur Fehler, sondern dein gesamtes Fahrverhalten. Du kannst also kleine Patzer wieder wettmachen.
  • Wir möchten, dass Du deine Prüfung beim ersten Mal bestehst. Wenn dir während der Fahrt etwas unklar sein sollte, fragen sofort bei unserem Prüfer nach!
Fahrschule Runnersdrive

Inh. Oliver Strohschein
Gaustadter Hauptstr. 133, 96049 Bamberg

Wir freuen uns auf euren Besuch!